Archiv 2012

Hier finden Sie alle Nachrichten aus dem Jahr 2012.

Saisonfinale in Dortmund: Acidici Zweiter - Dzubasz feiert Championat

(30.12.2012/wis) Am letzten Renntag des Jahres hätte es fast noch einen Sieg für die hannoversche Trainingszentrale gegeben. Marion Roterings Acidici musste sich im Ausgleich III über 1700 Meter lediglich nach Kampf mit einem kurzen Kopf geschlagen geben und landete hinter der Stoltefuß-Vertreterin La Strada auf dem zweiten Platz. weiterlesen Weiterlesen …

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ...

(25.12.2012/wis) Der Hannoversche Rennverein e.V. wünscht allen Sponsoren, Mitgliedern, Funktionären, Aktiven, Besuchern und Turffans ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein gesundes und erfolgreiches Neues Jahr, sowie "Hals & Bein" für die neue Rennsaison. weiterlesen Weiterlesen …

HRV-Jahresrückblick 2012 ist online

(20.12.2012/wis) Seit gestern ist der Jahresrückblick 2012 des Hannoverschen Rennvereins online. weiterlesen Weiterlesen …

Monika Lindemanns Danon Perth mit drittem Saisonsieg

(16.12.2012/wis) Saisonsieg Nummer vier konnte Alte Bult-Trainerin Monika Lindemann am heutigen Sonntag mit Danon Perth auf der Neusser Sandbahn unter Dach und Fach bringen. weiterlesen Weiterlesen …

Diana Trial: Monami Siegerin - Geldpreise werden geteilt

(15.12.2012/wis) Im Fall Monami/Wasimah hat es am Freitag in Köln ein abschließendes Urteil gegeben. Am Pfingstmontag hatte die Etzeaner Monami zwar das Hoppegartener Diana-Trial gewonnen, ihr wurde anschließend aber vom Obersten Renngericht wegen zunächst festgestellter mangelnder Zulassung dieser Sieg wieder aberkannt und Hans-Jürgen Gröschels Wasimah zur Siegerin erklärt. weiterlesen Weiterlesen …

Lukrativer Start in die neue Galopp-Saison - Besitzervereinigung beschließt nachhaltige Rennpreiserhöhung

(13.12.2012/BV) Wie versprochen kommt der finanzielle Aufschwung im deutschen Galopp-Rennsport direkt bei Besitzern, Züchtern und Aktiven an. Und das schon 2013! Unter dem Motto "Gewinnen soll sich lohnen!" werden mit Start der neuen Grasbahnsaison 50 der so genannten Maidenrennen für dreijährige Rennpferde auf eine Gesamtdotierung von 10.000 Euro pro Rennen angehoben. Eine breit aufgestellte Initiative der Besitzervereinigung für Vollblutzucht und Rennen e.V. (BV) sorgt so für eine deutliche Optimierung der Verdienstmöglichkeiten von Mensch und Pferd im ältesten organisierten Sport unseres Landes. weiterlesen Weiterlesen …

Dortmund: Gröschel verabschiedet sich aus dem Rennen um das Championat - Neue Bult-Coach bleibt nach Disqualifikation ohne Sieg - Tragödie um Ground Control - Dzubasz und von der Recke punkten

(09.12.2012/wis) Bis zum Ende des Jahres sind es nur noch drei Renntage. Am heutigen Sonntag-Renntag in Dortmund ist jedoch dahingehend eine Entscheidung im Kampf um das Trainerchampionat gefallen, dass Hans-Jürgen Gröschel um den Titelkampf aus dem Rennen zu sein scheint. weiterlesen Weiterlesen …

Großangriff der Hannoveraner

(08.12.2012/wis) Am viertletzten Renntag des Jahres werden am morgigen Sonntag in Dortmund-Wambel auch 13 Pferde aus Hannover in die Boxen einrücken. Hans-Jürgen Gröschel hat damit die Chance, den Vorteil von Roland Dzubasz (55 Siege). Der Neue Bult-Coach steht derzeit bei 48 Jahreserfolgen. weiterlesen Weiterlesen …

NDR-Moderatorin am Stand der Neuen Bult

(06.12.2012/bor) Der NDR kam sogar aus Hamburg, um unseren Stand auf der "Pferd & Jagd" zu filmen. weiterlesen Weiterlesen …

Deauville: Brümmerhoferin Best Regards siegt bei ihrem Debüt

(05.12.2012/wis) Gleich bei ihrem ersten Karrierestart kam die zweijährige Tamayuz-Tochter Best Regards aus dem Gestüt Brümmerhof zu ihrem ersten Karrieretreffer. weiterlesen Weiterlesen …
weiter >