Mailand: Birthday Prince Vierter im Premio Chiusura

(02.11.2014/wis) Der von Christian Sprengel am Samstag in Mailand San-Siro aufgebotene Birthday Prince, belegte in dem mit 61.500 Euro dotierten Premio Chiusura, einer Gruppe III-Prüfung über 1400 Meter, nach einer knappen Zielankunft den vierten Platz.

Das Händchen von Jockey Daniele Porcu bezeichnete Sprengel am Rande der Rennveranstaltung in München-Riem als unglücklich, womit der Neue Bult-Coach auf den Rennverlauf in der Endphase anspielte.