Dear Will siegt zum Saisonfinale in Dresden

(17.11.2010/wis) Für Marion Rotering nahm das Saisonfinale in Dresden-Seidnitz ein gutes Ende. Die Neue Bult-Trainerin sattelte mit Dear Will im ersten Rennen der Karte den Sieger.

Im Ausgleich IV über 1500 Meter für dreijährige und ältere Pferde siegte Dear Will unter Filip Minarik zur Quote von 31:10.

Hans-Jürgen Gröschels Platin Storm (Jozef Bojko) belegte im Ausgleich III über 1500 Meter hinter dem Sieger Diabolito den zweiten Platz. Ebenfalls ins Geld lief der Gröschel-Vertreter Tokaro, der im Ausgleich IV über 2200 Meter als Dritter den Zielpfosten passierte.