Ulli Potofski ist Lets Dance Kandidat

(04.02.2016/bor) Ab 11. März ist ein Galopper-Promi in einem quotenstarken Format dabei.

Der auch auf der Neuen Bult als Moderator tätige Entertainer Ulli Potofski (63), wegen seiner früheren Lockenpracht von Stefan Raab mal als „Deutschlands sportlichster Pudel" bezeichnet, wird an der neuen Staffel von LET'S DANCE teilnehmen und dort auf Gegner wie den Ex-Fussball-Profi Thomas Häßler und Schlagerkönig Michael Wendler treffen.

2006 gründete der gebürtige "Ruhrpottler" seine eigene Produktionsfirma in Köln und tauschte die RTL-Kommentatoren-Kabine gegen die des Pay-TV-Senders Sky, wo er bis heute Sendungen rund um die Fußball-Bundesliga, sowie die Übertragung aus Wimbledon kommentiert. Darüber hinaus machte der "Let's Dance"-Kandidat Ausflüge in die Bereiche Gesang und Schauspielerei.

Wie wünschen Ulli Potofski "Hals und Bein"!