El Zagal erneut auf Platz zwei

(17.04.2016/wis) Langsam für seinen ersten Saisonsieg fällig sollte Christian Sprengels El Zagel sein.

Der sechsjährige Wallach und Areion-Sohn aus der Zucht und im Besitz von Marco Klöpper hatte Ende März als Zweiter in Bremen in einem Ausgleich III bereits einen guten Auftritt abgegeben. Eine Klasse höher hätte es heute im Kölner Ausgleich II fast zum verdienten Treffer gelangt. Unter Andrasch Starke sah El Zagal bis kurz vor dem Ziel schon wie der Sieger aus. Doch wurde er kurz vor dem Ziel noch von Antalya (Adrie de Vries) abgefangen.

Zu ihrem ersten Geldgewinn kam heute im Weidenpescher Park zu Köln Neue Bult-Neu-Trainerin Melanie Sauer. Die von ihr gesattelte Stute Banana Split passierte im letzten Rennen der Karte, einem mit vier Teilnehmern besetzten 1400 Meter-Rennen, als Dritte den Zielpfosten. Im Sattel der vierjährigen Kyllachy-Tochter saß Stalljockey Filip Minarik.