Planungen für die Rennsaison 2017 in vollem Gange

(28.10.2016/wis) Obwohl die Rennsaison 2016 noch nicht abgeschlossen ist, laufen hinter den Kulissen die Planungen für das Rennjahr 2017 bereits auf vollen Touren.

Aufgrund des 150-jährigen Jubiläums des Hannoverschen Rennvereins wird es am 8. und 9. Juli einen Doppelrenntag geben, mit dem dieses Ereignis besonders gewürdigt werden soll. Insgesamt werden im kommenden Jahr 10 Renntage zur Austragung kommen.

Nachstehend finden Sie die Renntermine 2017:

01. Renntag, Ostermontag, 17. April, Saisoneröffnung
02. Renntag, Montag, 1. Mai, Hannover 96-Renntag
03. Renntag, Dienstag, 16. Mai, After Work-Renntag
04. Renntag, Pfingstmontag, 5. Juni, Renntag der Hannoverschen Volksbank
05. Renntag, Samstag, 8. Juli, Renntag mit großem Kinderfest
06. Renntag, Sonntag, 9. Juli, Jubiläumsrenntag
07. Renntag, Sonntag, 20. August, Ascot-Renntag
08. Renntag, Sonntag, 17. September, Renntag der Landwirtschaft
09. Renntag, Sonntag, 1. Oktober, Oktoberfest-Renntag
10. Renntag, Sonntag, 29. Oktober, Renntag der Gestüte