Zwei Ehrenplätze für Hans-Jürgen Gröschel und den Stall Bergholz

(05.07.2016/wis) Für Trainer Hans-Jürgen Gröschel und den Stall Bergholz von Dr. Hans-Wilhelm Jenckel aus Hamburg gab es am Dienstag in Hamburg-Horn zwei zweite Plätze.

Zunächst belegte der vierjährige Wallach All Win im Uwe Stoltefuß-Memorial, einem Ausgleich III über 1600 Meter, unter Martin Seidl den zweiten Platz. Zum Abschluss des Renntages war es im Preis der KTB, einem Ausgleich III über 2000 Meter, die vierjährige Stute Silicon Valley (Ian Ferguson), die auf Platz zwei den Zielpfosten passierte.