„Ach du dickes Ei": Zwei Listenrennen zum Saisonauftakt am Ostermontag

(22.03.2018/wis) Am Ostermontag findet auf der Neuen Bult der Auftakt in die Saison 2018 statt. Für die Turffans hat der Hannoversche Rennverein eine „Oster-Überraschung" parat.

Aufgrund der Absage der am Tag zuvor (Ostersonntag) geplanten Rennveranstaltung in Berlin-Hoppegarten, wird das für die Parkbahn ausgeschriebene Listenrennen nun am Ostermontag auf der Neuen Bult zur Austragung kommen.

Neben dem Großen Preis der VGH Versicherungen, einem Listenrennen über 1200 Meter Sprintdistanz, zu dem 13 Top-Kandidaten eingeschrieben wurden, wird also nun noch ein zweites Listenrennen mit dem Titel VGH Stuten-Cup über die Meile zur Austragung kommen. Für diese Prüfung wurden ebenfalls 13 Nennungen abgegeben. Beide Rennen werden mit 25.000 Euro dotiert sein.

Die Turffans können sich am Ostermontag also wieder auf Galopprennsport der Extraklasse freuen.