Vorschau

Renntag 21. August 2016



Promi-Alarm am Audi Ascot-Renntag

Ist Wai Key Star am kommenden Sonntag zu besiegen? Der Dreijährige startet im Highlight, dem Großen Audi Sport Preis des Audi Zentrum Hannover (Gruppe III, 55.000 Euro, 2.000 Meter) und hat mit Jockey Eduardo Pedroza im Sattel allererste Chancen. Der Vierte aus dem Deutschen Derby wird von Andreas Wöhler trainiert, der momentan in ganz großer Form agiert und ein Gruppe-Rennen nach dem anderen gewinnt. Als Gegner kommen der mehrfach in Grupperennen plazierte El Loco mit Adrie de Vries und Capitano mit Filip Minarik in Frage.

Im Preis von meravis, einem Ausgleich I (22.500 Euro, 1400 Meter) sollte der Knoten für Beau Reve (Jockey: Ian Ferguson) aus dem Stall von Bult-Trainer Hans-Jürgen Gröschel endlich platzen. Sein letzter Sieg liegt zwei Jahre zurück, aber er läuft in ansteigender Form.

Ascot-Renntag bedeutet auch, dass die Outfits der Damen besonders schick sind und Prominente aus TV, Wirtschaft und Politik auf der Bult zu Gast sind. Ganz großes Kino wird den Besuchern bei den Red Carpet-Wettbewerben geboten. Der von "Let’s Dance“- Promi“ Joachim Llambi moderierte Lady Elegance Wettbewerb ist das Highlight im Rahmenprogramm: Die eleganteste Dame erhält einen Gutschein für ein hochwertiges Audi VIP-Package Berlinale 2017 im Februar 2017 inklusive Hotelübernachtungen.

Die kleinen Besucher sind wieder zur Teilnahme am Kinder Hut–Wettbewerb (sponsored by meravis Wohnungsbau- und Immobilien GmbH) eingeladen. Im Kinderland können sie einen fantasievollen Strohhut basteln und ihn anschließend im Absattelring der Promi-Jury mit Joachim Llambi und Tänzerin Isabel Edvardsson vorführen. Auf alle Teilnehmer warten tolle Preise.

Neben Joachim Llambi und Isabel Edvardsson sind etliche weitere Promis zu Gast: Prinzessin Elna Margret zu Bentheim Steinfurt, Designer Julian F. M. Stoeckel, Moderatorin Jule Gölsdorf, die Schauspielerinnen Nina Bott, Sandra Quadflieg und Rhea Harder, NDR Moderatorin Annika de Buhr und viele mehr.

Die schicke Pagodenzeltstadt „A Taste of Britain“ lädt zum Bummeln, Genießen und Shoppen ein. Um 15 Uhr findet hier eine Autogrammstunde mit Joachim Llambi und Isabel Edvardsson statt.

Wer an der Wettnietenverlosung teilnimmt, hat die einmalige Chance, ein vom AUDI Zentrum Hannover gesponsertes Fahrerlebnis mit dem neuen Audi R8 V10 plus Coupé im Audi driving experience Center zu gewinnen.

Die Veranstaltung beginnt um 13:30 Uhr. Das erste der zehn Rennen startet um 13:45 Uhr, das letzte wird gegen 18:30 Uhr gelaufen.

Frauen mit Hut haben freien Eintritt!